Willkommen bei Rot-Weiss Paderborn!

Wir sind ein kleiner Verein aus Paderborn mit gut 250 Mitgliedern in den beiden Abteilungen Badminton und Gymnastik. Wir spielen und trainieren im Ahorn-Sportpark und in der Lise-Meitner Realschule.

Zur Zeit stellen wir eine Jugend-Mannschaft U19 in der U19-N2-BL – (J35) Jugend Bezirksliga Nord 2 und eine Seniorenmannschaft in der O19-N2-KK – (165) Kreisklasse Nord 2 des Badminton-Landesverbandes NRW. Daneben sind wir mit einer Herrenmannschaften und einer Mixed-Mannschaft in der Paderborner Hobbyliga vertreten.

Neuigkeiten

  • Trainingszeiten Weihnachten 2019

    Im Zeitraum vom 23.12.2019 bis 31.12.2019 findet keinerlei Training im Ahorn Sportpark statt. Dies betrifft den Fitnessraum, die Gymnastikkurse und die Badmintonflächen, dies betrifft ebenfalls das Jugend Training in diesem Zeitraum.

    Das erste Training im neuen Jahr beginnt am 03.01.2020 Ballspielfäche 2 Badminton Erwachsenen. Am 04.01.2020 steht der Gymnastikraum zur Verfügung.

    Gruß

    Michael Musielak

  • Mehrweggebot in städtischen Sporteinrichtungen

    Folgendes wurde uns von der Stadt Paderborn mitgeteilt :

    Sehr geehrte Nutzer der städtischen Sportstätten,

    vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion über die Reduzierung von Kunststoffverpackungen ist die Verwaltung durch die Politik beauftragt worden, die bereits bestehende Regelung bezüglich des Mehrweggebots bei Veranstaltungen, die in Gebäuden oder auf Flächen der Stadt Paderborn stattfinden, konsequenter durchzusetzen.

    Somit ist auch der Paderborner Sportservice verbindlich angehalten, in seinem Bereich auf die Umsetzung zu achten.

    Hiermit weise ich darauf hin, dass auf die Verwendung von Einwegprodukten zu verzichten ist. Der Einsatz von Mehrwegsystemen ist vorgeschrieben.

    In diesem Zusammenhang wird insbesondere auf wiederverwendbare Kunststoffbecher hingewiesen.

    Anbei erhalten Sie einen Flyer des ASP Paderborn mit einigen Anregungen, wie auf Einwegprodukte verzichtet werden kann.

    Im Sinne der Abfallvermeidung und des Klimaschutzes ist die genannte Regelung einzuhalten und bei Nutzungen von städtischen Sportstätten umzusetzen.

  • Neue Satzung 2020 – Entwurf

    Liebe Vereinsmitglieder,

    anbei findet ihr den Entwurf einer neuen Satzung in denen verschiedene Punkte korrigiert und angepasst wurden. Schaut euch den Entwurf einmal an. Wen euch was auffällt oder geändert haben möchtet, könnt ihr mit gerne eine Mail zukommen lassen. Ich nehme die Punkte auf und bespreche dies mit dem Vorstand. Der Entwurf soll auf der nächsten JHV des Vereins beschlossen werden.

    Gruß, Michael